From 0855c701bcf8987668d6e8b6586b0d760d87ecee Mon Sep 17 00:00:00 2001
From: Jan Ulrich Hasecke <jan.ulrich@hasecke.com>
Date: Fri, 20 Dec 2019 09:16:54 +0100
Subject: [PATCH] E-Mail-Alias beschrieben

---
 source/einstieg/email.rst |   60 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++---
 1 files changed, 57 insertions(+), 3 deletions(-)

diff --git a/source/einstieg/email.rst b/source/einstieg/email.rst
index 63919ba..74d6faa 100644
--- a/source/einstieg/email.rst
+++ b/source/einstieg/email.rst
@@ -157,7 +157,61 @@
 
 .. todo:: MOS: Die erste E-Mail-Adresse pm@hs-example.de steht beim Screenshot nicht mehr in der Liste (sondern info@hs-example.de)
 
-Mail-Alias einrichten
-=====================
+E-Mail-Alias einrichten
+=======================
 
-.. todo:: Was ist Sinn und Zweck eines Alias. Wie funktioniert es im Prinzip.
+Wenn Sie mehrere Domains mit jeweils einem Domain-Admin verwalten, so landen E-Mails an die zwingend vorgegebenen Systemempfänger ``abuse@``, ``postmaster@`` und ``webmaster@`` in der Voreinstellung im Postfach des jeweiligen Domain-Admin.
+All diese Postfächer regelmäßig zu kontrollieren, ist aufwändig.
+Deshalb gibt es bei Hostsharing die Möglichkeit E-Mail-Aliases einzurichten.
+Da ein E-Mail-Alias bei der Mailzustellung bevorzugt behandelt wird, können Sie unter dem Namen der Domain-Admins ein E-Mail-Alias einrichten und zum Beispiel an das Postfach des Paket-Admins weiterleiten oder die E-Mail-Adresse des Verantwortlichen.
+
+Rufen Sie dazu HSAdmin unter ``https://admin.hostsharing.net`` auf und gehen Sie in den Bereich :guilabel:`Web-Paket`.
+Wählen Sie das entsprechende Web-Paket aus und öffnen Sie, wie in :numref:`fig-hsadmin-email-alias-1` gezeigt, den Reiter :guilabel:`E-Mail-Alias`.
+
+.. _fig-hsadmin-email-alias-1:
+
+.. figure:: ../images/hsadmin-email-alias-1.*
+
+	    Der Reiter E-Mail-Alias in HSAdmin
+
+Klicken Sie auf das Pluszeichen, um ein neues E-Mail-Alias hinzuzufügen.
+Es öffnet sich das in :numref:`fig-hsadmin-email-alias-2` gezeigt Formular.
+Das Kürzel für das Web-Paket ist bereits in das Formularfeld eingetragen.
+
+.. _fig-hsadmin-email-alias-2:
+
+.. figure:: ../images/hsadmin-email-alias-2.*
+
+	    Das Formular zum Hinzufügen eines neuen Alias. Das Paketkürzel ist bereits eingetragen.
+
+Sie können eine E-Mail-Adresse angeben wie in :numref:`fig-hsadmin-email-alias-3`.
+
+.. _fig-hsadmin-email-alias-3:
+
+.. figure:: ../images/hsadmin-email-alias-3.*
+
+	    Umleitung an eine E-Mail-Adresse
+
+Sie können aber auch das Postfach eines anderen Benutzers eintragen; in :numref:`fig-hsadmin-email-alias-4` beispielsweise das Postfach des Paket-Admins.
+Das Formularfeld bietet Ihnen alle verfügbaren Postfächer zur Auswahl an.
+
+.. _fig-hsadmin-email-alias-4:
+
+.. figure:: ../images/hsadmin-email-alias-4.*
+
+	    Umleitung an ein Postfach
+
+Und zu guter Letzt können Sie auch an ein anderes E-Mail-Alias umleiten.
+Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit :guilabel:`OK`.
+Das neue Alias erscheint anschließend in der Liste (siehe :numref:`fig-hsadmin-email-alias-5`).
+
+.. _fig-hsadmin-email-alias-5:
+
+.. figure:: ../images/hsadmin-email-alias-5.*
+
+	    Das neue E-Mail-Alias erscheint in der Liste
+
+
+Gehen Sie beim Anlegen von E-Mail-Aliases systematisch vor, damit Sie in komplexen Situationen nicht den Überblick verlieren.
+Leiten Sie E-Mails an Domain-Admins beispielsweise immer an den Paket-Admin weiter oder an denjenigen, der für die Domain verantwortlich ist.
+Das System ist sehr flexibel, sodass Sie die Verantwortlichkeiten gut abbilden können und auch für spezielle Wünsche Ihrer Benutzer immer eine gute Lösung finden.

--
Gitblit v1.9.3