edit | blame | history | raw

Backup

Hostsharing führt täglich Sicherungen der Daten der Produktivsysteme
durch. Die Datensicherungen werden in einem vom Produktivrechenzentrum
rund 5 km entfernten Rechenzentrum aufbewahrt. Die Datenübertragung
zwischen den Standorten erfolgt ssh-verschlüsselt über eigene Leitungen.
Die Backups jedes Produktivsystems werden separat archiviert und können
nur von diesem System zur Rücksicherung angefordert werden. Ferner wird
gewährleistet, dass Backups nicht nachträglich kompromittiert werden
können.

In der Regel werden mindestens 15 Backups vorgehalten.