edit | blame | history | raw

===========

Logging

Traffic

Im :doc:Web-Paket<../webpaket/index> wird jeden Monat eine :doc:Traffic-Log-Datei<traffic-log> für den erzeugten Traffic erzeugt, die den Verbrauch eines jeden Tages pro Zeile enthält.
Der Traffic setzt sich aus HTTP-, FTP- und Mail-Traffic (POP3, IMAP) zusammen. Bei Überschreitung des gebuchten Traffics wird der :doc:Paket-Admin<../benutzer/paket-admin> automatisch per E-Mail informiert.

Der Traffic für einzelne :doc:Benutzer<../benutzer/index> innerhalb eines Pakets kann nicht beschränkt werden.

HTTP-Log

Das in kurzen Abständen aktualisierte Logfile web.log des Webservers steht im Paketverzeichnis /home/pacs/xyz00/var/ dem Paket-Admin zur Verfügung.
Aus dem Logfile werden nach Ablauf des Tages einzelne Logfiles für alle abgerufenen :doc:Domain- und Sub-Domains<../domain/index> generiert und unter /home/pacs/xyz00/var/web-www.example.org-YYYYMMDD-HHMI.log.gz gespeichert.
Diese Dateien werden 48 Tage archiviert und nach Ablauf dieser Frist automatisch gelöscht. Das Error-Logfile web.err des Webservers steht unter /home/pacs/xyz00/var dem Paket-Admin zur Verfügung.

Inhalt:

.. toctree::
:maxdepth: 1

    traffic-log